Zentralverband Deutscher Rassekaninchenzüchter e.V. Landesverband Sächsischer Rassekaninchenzüchter e.V.
Menu

Herzlich willkommen zur 33. Bundes-Kaninchenschau 2017 in Leipzig

Herzlich willkommen in Sachsen! 2017 heißt es: Zurück zu den Wurzeln. Sachsen ist der Geburtsort der organisierten Rassekaninchenzucht, am 12. April 1880 wurde in Chemnitz durch Julius Lohr der erste Rassekaninchenzuchtverein gegründet, 2015 eröffnete das Sächsische Rassekaninchenmuseum. 2017 wird Sachsen wieder zum Mittelpunkt der Rassekaninchenzüchter. Der Landesverband Sächsischer Rassekaninchenzüchter lädt recht herzlich am 16. und 17. Dezember 2017 zur 33. Bundes-Kaninchenschau nach Leipzig ein. Unsere Züchter und Rassekaninchen finden hier großräumige, gut klimatisierte Hallen vor. Die Anbindung mittels Bahn, Flugzeug und Auto ist für Besucher aus dem In- und Ausland bestens. Die Vorbereitungen haben bereits begonnen und wir freuen uns schon jetzt auf Euch!

 

26.468 Rassekaninchen und Exponate in Leipzig

Wir bedanken uns bei Ausstellern, die uns Ihr Vertrauen entgegengebracht und wesentlich zu diesem überragenden Meldeergebnis beigetragen haben: Zur 33. Bundes-Kaninchenschau werden 26.468 Rassekaninchen und Exponate der HuK-Gruppen zu bestaunen sein. Nach und nach werden wir die üblichen Statistiken veröffentlichen, wir bitten noch um etwas Geduld.


Ein solches Großereignis benötigt natürlich viele helfende Hände. Aufgrund der hohen Meldezahl suchen wir noch freiwillige Helfer für die Schauwoche, insbesondere an den Bewertungstagen Mittwoch und Donnerstag sowie für die Einlieferungstag am Dienstag. Schickt einfach das Helferformular an mitarbeiter@bundeschau2017.de . Schon einmal herzlichen Dank für Eure Bereitschaft, dieses Großereignis mitzugestalten.

Auf unserer Homepage haben wir die ersten Ausstellerhinweise veröffentlicht, die wir ständig erweitern und aktualisieren. Ebenso wird es auch in der Fachpresse Hinweise zur 33. Bundes-Kaninchenschau geben. In der 46. KW erfolgt der Einzug der Meldegebühren - bitte beachten.

7. Kaninchenversteigerung - Rassekaninchenzüchter helfen schwerkranken Kindern

Vor mehr als 6 Jahren wurde die Kaninchenauktion unter dem Motto "Kaninchenzüchter spenden

für schwer kranke Kinder" ins Leben gerufen.

Wir möchten mit dieser Auktion dazu beitragen, schwer kranken Kindern ein Lächeln in ihre Gesichter zu zaubern. Jedes Jahr unterstützen wir im Rahmen einer großen Kaninchenschau, wie z.B. der Bundeskaninchenschau oder der Bundesrammlerschau, regionale Organisationen.

Die Auktion im Rahmen der 33. Bundes-Kaninchenschau in Leipzig findet vom 01.11.2017 bis 03.12.2017 statt. Weitere Infos findet Ihr hier und unter www.kaninchenversteigerung.de

 

 

 

 

Der Ausrichter der 33. Bundes-Kaninchenschau : Landesverband Sachsen 

Unser Landesverband hat viel zu bieten:
32 Kreisverbände, 461 Vereine und ca. 7000 engagierte Rassekaninchenzüchter. Landesverbandstag, Kaninchentag, Landesschauen – ca. 450 Ausstellungen jährlich im Landesverbandsgebiet setzen die seit 1880 bestehende Tradition fort.

Einfach informieren